Familie: Krabbenspinnen ( Thomisidae ) - Crab spiders

Veränderliche Krabbenspinne

Misumena vatia,  Goldenrod crab spider
Foto Veränderliche Krabbenspinne

aufgenommen am: 18.7.2004 in Sigmaringen (Schwäbische Alb), Garten /

Anfrage wegen Bildnummer: 334

Es ist wirklich faszinierend, wie anpassungsfähig in der Farbgebung doch diese winzige Spinne ist. Hier auf einem Rosenblatt hat sie selbst dessen zarte Schattierungen angenommen.

Foto Veränderliche Krabbenspinne

aufgenommen am: 18.7.2004 in Sigmaringen (Schwäbische Alb), Garten /

Anfrage wegen Bildnummer: 335

In Lauerstellung wartet sie "unsichtbar" und regungslos auf ein unvorsichtiges Insekt.

Foto Veränderliche Krabbenspinne

aufgenommen am: 18.7.2004 in Sigmaringen (Schwäbische Alb), Garten /

Anfrage wegen Bildnummer: 336

Wohl baut sie keine Netze .....

Foto Veränderliche Krabbenspinne

aufgenommen am: 18.7.2004 in Sigmaringen (Schwäbische Alb), Garten /

Anfrage wegen Bildnummer: 337

..... aber Fäden spinnen kann auch sie.

Informationen zur Art "Veränderliche Krabbenspinne":

Artnummer: 132

  • Weibchen 11mm groß, Männchen 4mm groß
  • Europa, Asien
  • regelmäßig und häufig, jedoch schwer erkennbar
  • Blumenwiesen, Gärten, Waldlichtungen

Diese Spinnen sind den ganzen Sommer anzutreffen. Sie lauern in Blüten auf kleine unachtsame Insekten. Ihren Namen haben sie daher, daß sie sich ihrer Umgebung perfekt anpassen können, so daß sie man kaum entdeckt. Sie können sich Krabben gleich, auch seit- und rückwärts bewegen.

Art eingestellt am: 16.08.2010

Link zum Seitenanfangzum Seitenanfang

Veränderliche KrabbenspinneMisumena vatiaGoldenrod crab spiderWebspinnen

SpidersKrabbenspinnen ThomisidaeCrab spiders

InsektInsektenfotoTierfotoInsektengalerie

TiereNahaufnahmeEnthomologieNaturschutz

Die Insektengalerie ist ein Projekt
der Fotodesignerin
Angela Schwarz © 2014. Alle Urheberechte vorbehalten.

Übersicht Ordnungen