Familie: Blattkäfer ( Chrysomelidae ) - Leaf beetles

Querbindiger Fallkäfer

Cryptocephalus moraei,  kein engl. Name
Foto Querbindiger Fallkäfer

aufgenommen am: 16.6.2005 in Marzling, Freisinger Moos /

Anfrage wegen Bildnummer: 355

Ein flinkes Kerlchen, dazu noch recht klein.

Foto Querbindiger Fallkäfer

aufgenommen am: 16.6.2005 in Marzling, Freisinger Moos /

Anfrage wegen Bildnummer: 356

Nicht gerade einfach zu fotografieren. An diesem Tag war es aber dazu auch noch außerordentlich windig. Man möge mir die daraus resultierende Verwacklungsunschärfe verzeihen.

Informationen zur Art "Querbindiger Fallkäfer":

Artnummer: 146

  • 3.5 mm groß
  • Europa, Türkei und Kaukasus

Cryptocephalus moraei ist ein kleiner schwarzer Käfer, der am Vorderrand seines Scutums (Schilds) gelblich abgesetzt ist. Außerdem hat verschiedene gelblich-, orangefarbene Flecken, die in der Größe variabel sind. Seine Beine sind schwarz, bis auf das vordere Beinpaar, dort sind Femur, Tibia und Tarsus gelblich gezeichnet. Die Männchen erkennt man daran, dass sie auf ihrer Stirn (Frons) eine orangefarbene x-förmige Zeichnung haben. Beim Weibchen sind dort zwei Längsstriche. Die Larven ernähren sich von Johanniskraut und haben eine Besonderheit - sie leben in einem Larvensack, den sie bei sich tragen.


Art eingestellt am: 21.08.2010

Link zum Seitenanfangzum Seitenanfang

Querbindiger FallkäferCryptocephalus moraeikein engl. NameKäfer

BeetlesBlattkäferChrysomelidaeLeaf beetles

InsektInsektenfotoTierfotoInsektengalerie

TiereNahaufnahmeEnthomologieNaturschutz

Die Insektengalerie ist ein Projekt
der Fotodesignerin
Angela Schwarz © 2014. Alle Urheberechte vorbehalten.