Familie: Blattkäfer ( Chrysomelidae ) - Leaf beetles

Ampferblattkäfer

Gastrophysa viridula,  Green dock leaf beetle
Foto Ampferblattkäfer

aufgenommen am: 30.4.2003 in Unterschleißheim, Feldweg, Garten /

Anfrage wegen Bildnummer: 434

Lange bevor irgendwelche anderen Insekten in Sicht waren, tummelten sich diese kleinen Käfer schon im Frühling zahlreich auf den Ampferpflanzen.

Foto Ampferblattkäfer

aufgenommen am: 30.4.2003 in Unterschleißheim, Wiese /

Anfrage wegen Bildnummer: 435

Als ich diese unförmigen Käfer zum ersten Mal sah, versetzten sie mich ob ihrer Leibesfülle in Erstaunen. Was waren das für kleine Kerle mit derart voluminösen Leibern?

Foto Ampferblattkäfer

aufgenommen am: 27.4.2003 in Unterschleißheim, Wiese /

Anfrage wegen Bildnummer: 436

Es sind die Weibchen dieser Gattung, die bereit zur Paarung, den Hinterleib voller Eier, eine derartige Gestalt haben.

Foto Ampferblattkäfer

aufgenommen am: 27.4.2003 in Unterschleißheim, Wiese /

Anfrage wegen Bildnummer: 437

Die Eier des Ampferblattkäfers.

Foto Ampferblattkäfer

aufgenommen am: 10.5.2003 in Unterschleißheim, Wiese, Autobahndamm /

Anfrage wegen Bildnummer: 438

Die Larve des Ampferblattkäfers.

Foto Ampferblattkäfer

aufgenommen am: 10.5.2003 in Unterschleißheim, Wiese, Autobahndamm /

Anfrage wegen Bildnummer: 439

Sie treten in Massen auf und machen dem Ampfer den Garaus.

Informationen zur Art "Ampferblattkäfer":

Artnummer: 179

  • 4 - 7mm lang
  • Europa (außer Pyrenäenhalbinsel), Kaukasus, Westsibirien.
  • Ampfer und verwandte Pflanzen
  • 3 Generationen pro Jahr

Der Ampferblattkäfer hat eine metallisch-bunt-grüne Färbung. Seltener kommt auch eine purpurfarbene oder violette Färbung vor.

Die Weibchen weisen zur Paarungszeit einen stark aufgetriebenen Hinterleib auf. Sie legen ihre Eier zu Hunderten in Gelegen von 20 - 45 Stück an der Blattunterseite der Ampferblätter ab. Kurz danach schlüpfen schon die dunklen Larven, die sich ebenfalls von ihrer Wirtspflanze dem Ampfer ernähren. Die Verpuppung erfolgt im Boden.
Die Käfer der dritten Generation werden überwintern.

Die effektive Vernichtung von Ampferpflanzen durch den Ampferblattkäfer und dessen Larven macht man sich in der Landwirtschaft als "biologische Waffe" zunutze.

Art eingestellt am: 31.05.2011

Link zum Seitenanfangzum Seitenanfang

AmpferblattkäferGastrophysa viridulaGreen dock leaf beetleKäfer

BeetlesBlattkäferChrysomelidaeLeaf beetles

InsektInsektenfotoTierfotoInsektengalerie

TiereNahaufnahmeEnthomologieNaturschutz

Die Insektengalerie ist ein Projekt
der Fotodesignerin
Angela Schwarz © 2014. Alle Urheberechte vorbehalten.