Familie: Buckelzirpen ( Membracidae ) - Horned treehoppers

Dornzikade

Centrotus cornutus,  kein engl. Name
Foto Dornzikade

aufgenommen am: 19.5.2005 in Freising, Bayern, Waldweg /

Anfrage wegen Bildnummer: 629

Die kleinen dornartigen Ausstülpungen geben der Dornzikade ihren Namen und ein recht originelles Aussehen...

Foto Dornzikade

aufgenommen am: 16.6.2005 in Freising, Bayern, Waldweg /

Anfrage wegen Bildnummer: 630

... einmal von allen Seiten...

Foto Dornzikade

aufgenommen am: 6.6.2005 in Freising, Bayern, Waldweg /

Anfrage wegen Bildnummer: 631

.... und kopfüber

Foto Dornzikade

aufgenommen am: 31.5.2008 in Freising, Bayern, Wiese, Feld /

Anfrage wegen Bildnummer: 632

Unter irgendeinem dornigen Halm zu hängen, das finden diese buckeligen Zikaden überhaupt super.

Informationen zur Art "Dornzikade":

Artnummer: 239

  • knapp 1 cm groß
  • in ganz Europa außer äußerster und Kleinasien
  • nur in günstigen Biotopen häufig
  • Waldränder und Lichtungen, Schilf, am häufgsten in Feuchtgebieten

Die Dornzikade gehört zu der Gruppe der Buckelzirpen. Sie hat ihren Namen durch die bizarr geformten Fortsätze ihrer Vorderbrust.
Mit ihrer braunen Körperfarbe ist sie zwischen Büschen gut getarnt.
Weltweit sind etwa 3000 Arten bekannt, die meisten davon im tropischen Amerika. In Europa dagegen leben nur zwei Arten.
Die Weibchen stechen mit Hilfe ihres Legestachels Pflanzenstengel an und legen ihre Eier in die Stengel ab. Das Ei überwintert und es gibt nur eine Generation pro Jahr.

Art eingestellt am: 18.03.2013

Link zum Seitenanfangzum Seitenanfang

DornzikadeCentrotus cornutuskein engl. NameSchnabelkerfe

Bugs, Aphids and CicadasBuckelzirpenMembracidaeHorned treehoppers

InsektInsektenfotoTierfotoInsektengalerie

TiereNahaufnahmeEnthomologieNaturschutz